Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
+49(0)3622-44-24-0

Realität

Im Prototypenbau verbinden wir sog. "3D-Druck" (SLS, SLA/STL, MLS, FDM), Modellbau, Vakuumgießen, Niederdruckspritzgießen und Schäumen.

- Unschlagbar echt in Haptik, Optik und Funktion!

Wir bauen Prototypen

Für den Bau von Prototypen nutzen wir unterschiedliche Verfahren, Technologien und Methoden.

Prototypen

Prototypenbau in Serienqualität.

In unserem Prototypenbau vereinen wir die innovativen Technologien des Rapid Prototypings mit den Verfahren des klassischen Modellbaus. So sind wir in der Lage, neben der Fertigung von Einzelteilen in den verschiedensten Verfahren auch komplexe Aufgabenstellungen unserer Kunden zu erfüllen. Konzeptmodelle oder Funktionsprototypen stellen wir über die Verfahren Stereolithographie, Selectives Laser Sintern, Metall Laser Sintern, Fused Deposition Modeling und dem Silikonvakuumguss dar. Großvolumige Teile wie Instrumententafeln, Türverkleidungen, Mittelkonsolen oder Gehäuseteile fertigen wir mittels Niederdruckgießen (RIM), Laminieren oder Tiefziehen.

Wir verfügen über die Möglichkeit geschäumte Bauteile mit einer Gießhautoberfläche herzustellen. So können wir die verschiedensten Leder- und Oberflächennarbungen herstellen, welche der späteren Serie optisch und haptisch sehr nahe kommen. Mittels modernster 5 Achs-Frästechnik können Modelle und Werkzeuge aus Aluminium und Verbundwerkstoffen bis zu einer Länge von 5 Metern hergestellt werden.

Sie benötigen Prototypen?

DIREKT +49 36 22 44 - 240

SLS - Paradedisziplin im 3D-Druck

Selective Laser Sintering

Beim selektiven Lasersintern (SLS) können 3D-Modelle erstellt werden - ohne dafür Bindemittel oder zusätzliche Montageschritte verwenden zu müssen.

Das zu druckende Objekt muss als virtueller 3D-CAD-Datensatz vorliegen. Die digitalen CAD-Dateien werden durch spezielle Softwareprogramm mittels sog. Slicing in einzelne Ebenen zerlegt. Diese Daten werden schließend an die entsprechenden Maschinen / 3D-Drucker zur Erstellung des 3D-Modells gesendet.

Professionell wie die Realität

Modellbau

Optik, Haptik und Funktionalität realitätsnah durch Prototypen testen.

Mit Hilfe von intelligenten Prototypen wird jede SMARTE Anwendung auf Herz und Nieren geprüft .

Schäumen

Eignet sich hervorragend zur Herstellung von Bauteilen unterschiedlicher Raumgewichte und Härte (Hartschaum, Weichschaum, halbhartes Schaumsystem) und nachträglichen Oberflächenveredelung durch Kaschieren oder Beledern (z.B. Armauflagen, Instrumententräger, Haptikbauteile).

Ihr Anliegen in besten Händen.

Wir helfen, beraten und unterstützen Sie in allen technischen, kaufmännischen oder fachlichen Belangen.

© Copyright 2020 Seaside Media modified by Flymint GmbH. All Rights Reserved.