MODELLBAU

Ideen nehmen Gestalt an

Unser Modellbau setzt Ihre Produktideen, Designs und Konzepte das erste Mal für Sie in die Realität um. Unsere Experten beraten Sie dazu material- und technologieübergreifend. Durch unsere breite Technologievielfalt sind Ihren Vorstellungen an Größe und Dimension sowie Oberflächenoptik und Haptik keine Grenzen gesetzt.  

33 Jahre Expertise

Belastbare Prototypen für Ihre Vorhaben

Vielfalt

Vereinigung von Rapid Prototyping und Modellbau

Für jede Branche

Von A wie Automotive bis Z wie Zahnmedizin

Gut beraten

Mit unseren Experten schnell ans Ziel

Höchster Datenschutz

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen

33 Jahre Expertise

Belastbare Prototypen für Ihre Vorhaben

Vielfalt

Vereinigung von Rapid Prototyping und Modellbau

Für jede Branche

Von A wie Automotive bis Z wie Zahnmedizin

Gut beraten

Mit unseren Experten schnell ans Ziel

Höchster Datenschutz

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen

Unsere Leistungen im Modellbau

INNOVATIV GEDACHT, PROFESSIONELL GEMACHT. 

Egal, ob Funktionsprototyp oder Musterteil, mit unserem modernen Maschinenpark und vielfältigen Technologien setzen wir Maßstäbe, die stets auf die Beschleunigung und Verbesserung Ihrer Produktentwicklung fokussiert sind. 

FRÄSEN

Präzise und effiziente Bearbeitung vielseitiger Materialien.

Mit Hilfe modernster 5-Achs-Fräsmaschinen lassen sich Freiformflächen bis zu einer Länge von 5 Metern in höchster Oberflächenqualität, sowie Maß- und Formgenauigkeit herstellen. Dies steigert die Effizienz der Zerspanung und verkürzt auch Folgeprozesse erheblich.  Für die Zerspanung von Aluminium und Verbundwerkstoffen ist unsere Zimmermann FZ 33 optimal geeignet. Durch diese vielfältigen Möglichkeiten findet die Portalfräsmaschine im Prototypenbau und im Design-Modellbau, sowie im Bootsbau Verwendung.  Ebenfalls wird sie zur Herstellung von Modellen, Cubings, Vorrichtungen und für den Lehrenbau eingesetzt.

Zimmermann FZ 33 im Einsatz.

NIEDERDUCK-SPRITZGIESSEN (RIM)

Für große Kunststoff-Formteile in bester Qualität.

Hier bieten wir zwei Verfahren zur Herstellung von großformatigen und komplexen Kunststoffbauteilen mit kleinen und mittleren Stückzahlanforderungen, bis hin zur Kleinstserie: das Niederdruck RIM-Verfahren und das Hochdruck RIM-Verfahren. Beide Verfahren ermöglichen die effiziente Herstellung von großformatigen und komplexen Kunststoffbauteilen mit einer breiten Auswahl an Materialien für unterschiedlichste Anwendungsbereiche. 

Einbringen von 2K-Polyurethanharz in eine Ureol-Form.

LAMINIEREN (CFK, GFK)

Know-how in jeder Schicht. 

Beim Laminieren werden Verbundwerkstoffe hergestellt, indem verschiedene Schichten von Materialien mit Harz durchtränkt werden. Die Vorteile des Laminierens liegen in der hohen Korrosionsbeständigkeit, in den niedrigen Werkzeugkosten und in den hohen mechanischen Eigenschaften bei geringem Gewicht. Bei MODELLTECHNIK kommen das Handlaminieren und das Vakuuminfusionslaminieren zum Einsatz.

CFK-Vakuuminfusionslaminat Seitenwand.

TIEFZIEHEN

Einzigartige Thermoformteile – schnell und effizient.

Will man Formteile von großer Dimension in kleinen bis mittleren Stückzahlen herstellen, ist das Tiefziehen das geeignete Verfahren. Durch die vergleichsweise geringen Werkzeugkosten und die kurzen Durchlaufzeiten ist dieses Verfahren sehr wirtschaftlich. Auch das geringe Gewicht der geformten Teile wirkt sich positiv auf die Produktionszeit aus.

Tiefzieh-Werkzeug für die Seitenverkleidung eines BMW E-Roller.

BAUGRUPPENMONTAGE 

Das perfekte Zusammenspiel für jedes Produkt.

Bei der Baugruppenmontage werden alle vorgefertigten Einzelteile und Komponenten zum finalen Produkt vereinigt.  Durch die Fertigung von Montagehilfen und –Vorrichtungen im eigenen Haus können wir selbt hochgradig komplexen Anforderungen schnell und effizient gerecht werden. 

Baugruppe für den Einsatz in der automatisierten Labordiagnostik.

KUNSTSTOFFSCHWEISSEN 

Moderne Fügeverfahren für Kunststoffe.

Wir bieten Ihnen diverse Schweißverfahren, die abhängig von Geometrie, Material und Einsatzgebiet des Produktes angewendet werden. Das Technologie-Portfolio reicht dabei vom Ultraschallschweißen, über Vibrationsschweißen und Infrarotschweißen bis hin zum Spiegelschweißen.

Prototypen-Schweißwerkzeug mit 3D-konturgeformten Rohrstrahlern.

SCHÄUMEN

Leicht. Stark. Innovativ. Kunststoffschäume für jede Anwendung.

Wir fertigen Muster und Kleinserien mit Polyurethan-Schäumen in Handarbeit oder mit Gießanlagen. Das Hinterschäumen ermöglicht die optische und haptische Fertigung von Funktionsprototypen. Unsere Stärke liegt liegt dabei in innovativen Projekten mit Funktionsintegration wie dem Einbetten von Heizelementen.

Querschnitt einer Armauflage - geschäumt mit PVC-Haut.

Unsere Case Studies

MODELLTECHNIK IM EINSATZ

Automotive

Karosse mit Klasse: Für das elektrische und kultige Leichtfahrzeug Evetta stellten wir das Urmodell der Karosse im Maßstab 1:1 her - perfekt gefräst, mit feinster Oberflächenbearbeitung. Erfahren Sie wie.

Industrie

Die Steckdose für den Wald: Für die Firma Stihl entwickelten wir den Prototypen einer Art Powerbank, die von Wald- und Forstarbeitern auf Herz und Nieren getestet wurde. Ein im wahrsten Sinne des Wortes spannendes Projekt.

Luft- & Raumfahrt

"Jena, wir haben kein Problem": Jena-Optronik beauftragte MODELLTECHNIK mit einem 1:1 Modell des Gateway Docking Ports, welches für Sensortests bei Raumfahrtanwendungen benötigt wird.

Design

Zeitlos und würdevoll: Zusammen mit Samosa und unserer Expertise im 3D-Druck erstellt MODELLTECHNIK ästhetische Muster- und Designvorlagen für eine individuelle Gestaltung von Graburnen.

Kontaktieren sie uns

Egal, ob technische, kaufmännische oder fachliche Belange - wir sind für Sie da.

Jetzt Anfrage starten
„Spot-on Lieferung unter extremem Zeitdruck [...] Perfekter geht's nicht.“
Herr Sven OldachSenior Design Manager Technical Design | Industrial Design