Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
+49(0)3622-44-24-0

3D Druck Metalllasersintern (MLS)

Als Metalllasersintern bezeichnet man ein spezielles Rapid Prototyping Verfahren, welches zur Herstellung von Metallteilen verwendet wird. Das Prinzip gleicht dabei dem des selektiven Lasersinters, bei welchem ein Laser die herzustellende Kontur auf einem Pulverbett abfährt und das Pulver verschmilzt. Nachdem die Kontur erzeugt wurde, wird die Bauplattform abgesenkt und mit einer neuen Schicht Pulver überzogen. Dieser Ablauf wird Schicht für Schicht wiederholt, bis die Bauplattform ihre maximale Absenkung erreicht hat.

Dabei können die Bauteile äußerst komplexe Geometrie aufweisen, was den Konstrukteuren eine hohe Freiheit bei ihrer Entwicklung erlaubt. Als Werkstoffe stehen Ihnen bei diesem Verfahren verschiedene Legierungen aus Aluminium, Kupfer oder auch Edelstahl zu Verfügung.

Auf Grund ihrer guten Belastbarkeit eignen sich Metalllasersinterteile gut für den Einsatz als Funktionsprototypen.

Um die passende Lösung für die Fertigung Ihrer individueller Komponenten als Kleinserie, Einsätze für Spritzgusswerkzeuge, Einbaumustern oder auch einfacher Bauteile zu finden, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Knowhow zu Seite.

Wann verwendet man Metalllasersintern (MLS)

Vorteile des Verfahrens

Die Technologie des Metall Laser Sinterings bietet im Bereich Metall spezielle Anwendungsmöglichkeiten. Auf Grund ihrer guten Belastbarkeit eignen sich Metalllasersinterteile gut für den Einsatz als Serienteile und Funktionsprototypen. 

Konstruktionsfreiheit

Das Verfahren ermöglicht eine hohe konstruktive Freiheit

Neuartige Geometrien

Es sind Geometrien möglich, die konventionell nicht herstellbar sind

Hohe Belastbarkeit

Die Teile besitzen eine hohe mechanische und thermische Belastbarkeit

Ressourcen schonend

Nicht versintertes Material kann bei Nachfolgeprozessen wieder verwendet werden

Metalllasersintern in der Praxis

Ihr Anliegen in besten Händen.

Wir helfen, beraten und unterstützen Sie in allen technischen, kaufmännischen oder fachlichen Belangen.

© Copyright 2020 Seaside Media modified by Flymint GmbH. All Rights Reserved.